Pfarrer Sylvance Okumu, seiner Familie, Lydia und den anderen Kindern der Lambwe-Schule geht es gut.

 

Sylvance Okumu bittet um unsere Hilfe. Das Laptop, das vor 9 Jahren von Pfarrer Mathias Wagner gesponsert wurde ist defekt.

Ein neues Laptop ist derzeit in Nairobi nicht unter 700,00€ zu erhalten. 

 

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung am 16. Juni 2020 folgenden Beschluss gefasst:

 

Alle Spenden ab April aus der KERUDO-Dose werden für das neue Laptop verwendet. Der Fehlbetrag wird über den Jubliate-Verfügungsfond vorgestreckt. 

Das bedeutet, dass vorläufig alle Spenden aus der Spendendose zur Tilgung des Vorschusses dienen.

 

Selbstverständlich können Sie gerne auch direkt eine Spende auf unser Spendenkonto der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde unter folgenden Konto-Daten veranlassen:

 

Kreissparkasse Reutlingen

IBAN    DE65 6405 0000 0000 0048 48

BIC SOLADES1REU

Verwendungszweck: „Jubilate-KERUDO-Laptop“

 

Falls Sie Lydia oder die Lambwe-Schule unterstützen möchten, bitten wir Sie dies bis auf weiteres als Direktüberweisung an o.g. Konto mit entsprechendem Verwendungszweck zu tätigen.

 

Wir informieren Sie sobald der „Kredit“ des Verfügungsfond getilgt ist und die KERUDO-Dose wieder allgemein genutzt wird.

 

Vielen Dank im Voraus. Liebe Grüße von Pfarrer Sylvance Okumu – bleiben Sie gesund!