Karfreitagstheater

Ostergebäck

Seit 1982 findet in Jubilate am Karfreitag um 20.00 Uhr ein „Jugendgottesdienst für die ganze Gemeinde“ statt. Diakon Frieder Leube hat diesen Gottesdienst zum „Theatergottesdienst“ umgestaltet. Zusammen mit Jugendlichen studierte er mit immer anderen Schwerpunkten und Themen für jeden Karfreitag einen Gottesdienst ein. Nachdem Frieder Leube nicht mehr in unserer Gemeinde war, hat 2007 Diakon Wurst diese Aufgabe übernommen. Seit 2008 steht der Theatergottesdienst unter der Leitung und Regie von Mirjam Held. Die theologische Beratung war seit 2008 in den Händen von Pfarrerin Denneler. Seit 2011 ist der Projektchor Jubilate mit eingebunden.

 

Theatergottesdienst

Themen waren bisher unter anderem:

2004    „Maria Magdalena“

2006    „Die ersten Tage der Christenheit“

2014    „Wer war dieser Jesus?“ (nach dem Johannes-Evangelium)

2015    „Jesus VER-rückt“ (nach dem Lukas-Evangelium)

2016    „Auf dem Weg“ (nach dem Matthäus-Evangelium)

2017   

2018    Maria Magdalena

Der Karfreitags-Theatergottesdienst 2017 wurde erstmals vom Intendanten des Theaters in der Tonne mit organisiert. 2017 gab es zusätzlich ein Theaterprojekt aus Anlass des Reformationsjubiläums.

Leider wurde der Karfreitags-Theatergottesdienst ausgesetzt: wir finden keine Menschen, die Lust und Zeit haben, Theater zu spielen…

Falls Sie Lust und Zeit haben, melden Sie sich im Pfarramt – wir möchten liebendgern das Projekt wieder auferstehen lassen!!!